sozialekompetenz.info
Denken - Gegensätze

Es wäre nicht gut, wenn wir alle das Selbe dächten. Nur weil es verschiedene Meinungen gibt, gibt es Pferderennen.

Mark Twain, amerikanischer Schriftsteller, 1835 - 1910

Denken - Gegensätze

Das schönste Glück des denkenden Menschen ist, das Erforschliche erforscht zu haben und das Unerforschliche zu verehren.

Johann Wolfgang v. Goethe, deutscher Schriftsteller und Universalgelehrter, 1749 - 1832

Denken - Gegensätze

Das Denken für sich alleine bewirkt nichts, sondern nur das auf einen Zweck gerichtete und praktische Denken.

Aristoteles, griechischer Philosoph, 384 - 322 v.Chr

Denken - Gegensätze

Denken und Reden sind dasselbe. Nur dass das innere Gespräch der Seele mit sich selbst, was ohne Stimme vor sich geht,  Denken genannt wird.

Platon, griechischer Philosoph, 427 - 347 v.Chr

Denken - Gegensätze

Der Kern des systemischen Denkens ist die Einsicht, dass wir uns verabschieden müssen vom linearen Denken.

Paul Watzlawick, österreichischer Psychotherapeut und Schriftsteller, geb. 1921


« vorige Seite Seite 6 von 63 nächste Seite »
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63

Suche Zitat

 

Vernunft

Es besteht nicht die geringste Gefahr, dass je die Vernunft überhandnehmen, dass es je vernünftig zugehen könnte auf Erden.

Thomas Mann

Weitere Zitate

Ihre Zitate

Schreiben Sie uns Ihre Zitate.

Impressum | AGB | Sitemap Webdesign SchwarzerKater.at